Am 20.09.2020 fand bei herrlichem Spätsommer-Wetter vor zahlreichen Zusehern das Spiel UFC Fladnitz gegen USFC Gniebing statt.

Zu Beginn übernahmen die Hausherren das Kommando und gingen in der 16. Minute mit 1:0 in Führung.

Danach war Gniebing aktiver und gefährlicher, Matthias Becker erzielte den hochverdienten Ausgleichstreffer in der 40. Minute => Video

Nach dem Seitenwechsel verschlief unser Team auch die Anfangsphase der 2. Halbzeit, in der 49. Minute ging die Heimmannschaft abermals in Führung => Video

Strittige Szenen sorgten für eine hitzige Schlussphase. Erst hätte es Elfmeter für Gniebing nach einem Foul des Fladnitzer Tormanns an Jürgen Neubauer geben müssen, dann wurde Elias Dier mit Gelb-Gelb-Rot vom Platz gestellt, danach gab es eine weitere zumindest elferverdächtige Situation nach einer Attacke an Lukas Kern im Strafraum gegeben. Allerdings vergab der USFC auch sehr viele Möglichkeiten, spielte die Aktionen nicht oft genug bis zum Abschluss fertig und konnte auch eine etwas kuriose 10-minütige Nachspielzeit nicht nutzen.